Furbo Hundekamera im Test: Meine Erfahrungen

0
384

Werbung| Gerade Hunde aus dem Tierschutz leiden manchmal in der Anfangszeit unter Trennungsangst. Das Alleinsein muss erst geübt werden. Mit der Furbo Hundekamera kann man nicht nur einfach seinen Hund überwachen. Man kann auch mit ihm Sprechen und ihm Leckerchen werfen. Wie die Furbo Hundekamera im Test abgeschnitten hat und ob sie wirklich sinnvoll oder bloße Spielerei ist, lest ihr jetzt in meinem Erfahrungsbericht.

 

Spielzeug für die Helikopter-Eltern?

Jaulen, Bellen, an der Türe kratzen und Möbel zerstören… Trennungsangst bei Hunden, aber auch Langeweile können zu den verschiedensten unschönen Reaktionen führen. Die Furbo Haustierkamera ist kein Ersatz für eine ausreichende Beschäftigung mit dem Hund und sie löst auch nicht auf Knopfdruck Erziehungsprobleme. Aber sie ist weit mehr als ein Spielzeug für die Helikopter-Eltern unter den Hundebesitzern. Ich finde sie für neue Hundebesitzer, aber auch für Pflegestellen und Tierschutzvereine sehr sinnvoll. Denn dank ihr erfährt man: Was macht mein Hund, wenn er alleine ist? Und man kann mit ihm sprechen sowie mit ihm über die Leckerli-Wurf-Funktion interagieren.

Furbo Hundekamera: Bewertung im Überblick

+ Sehr einfache und schnelle Installation

+ 160 Grad Weitwinkel HD Kamera

+ Foto- und Videofunktion

+ Mikrophon: Mit Hund in Echtzeit sprechen

+  Leckerli werfen

+ Dank Infrarot auch gute Sicht bei Nacht

+ Bell-Alarm durch Pushnachricht auf das Handy

+ Hochwertig und stabil

+ Schickes Design

– Geräusche können ängstliche Hunde irritieren

Furbo Hundekamera im Test

Die Furbo Hundekamera kostet 259€ (UVP), was ein stolzer Preis ist. Mit Klick auf diesen LINK bekommt ihr sie für kurze Zeit für 179€ (Gutscheincode: mrsverde20). Ich finde, sie ist ihren Preis wert. Denn die Tierkamera ist sehr hochwertig, stabil und dazu noch echt schick. Außerdem hat sie viele zusätzliche Funktionen. Man kann mit ihr im Kameramodus auf dem Handy Fotos und auch Videos von bis zu 60 Sekunden machen. Absolut genial sind die Sprachfunktion und die Wurffunktion für Leckerlis. Lilly hat meine Stimme auch sofort erkannt und ist immer total interessiert, wenn ich mit ihr spreche. Winnie reagiert leider gar nicht. Ob das jetzt an meiner Mikrofonstimme liegt oder generell an mir, weiß ich nicht 😂

Haustierkamera filmt auch nachts

Furbo Haustierkamera Erfahrungen

Meine zwei Hunde waren am Anfang noch etwas irritiert, von den Geräuschen, die die Furbo Hundekamera beim Werfen macht. Aber sie haben sich schnell daran gewöhnt und sind jetzt schon immer ganz begeistert, wenn sich die Kamera einschaltet. Unsicheren Hunden jedoch könnten die Geräusche eher Angst machen. Das ist auch meine einzige Kritik an der Furbo Hundekamera. Die Überwachungskamera filmt im 160° Winkel in HD und es gibt sogar die Möglichkeit ranzuzoomen. Dank Infrarot kann man seine Hunde sogar im Dunkeln gut beobachten.

Bell-Alarm in Echtzeit?

Ich wollte schon immer wissen, ob Lilly und Winnie bellen, wenn jemand klingelt und ich nicht Zuhause bin. Dank Furbo Dog weiß ich es jetzt! Sie bellen nicht… Das habe ich aber nicht herausgefunden, in dem ich sie stundenlang auf der Kamera beobachtet habe. Die Furbo Hundekamera verfügt über einen Bell-Alarm. Wenn gebellt wird, bekommt man sofort eine Nachricht aufs Handy, sodass man nachgucken kann, ob alles in Ordnung ist. Super cool!!! Voraussetzung dafür ist aber eine stabile und schnelle Internetverbindung. Bei langsamem Internet kommt der Bell-Alarm erst ein paar Sekunden verzögert.

Im Vergleich zu anderen Wlan-Kameras filmt die Furbo Kamera nicht permanent und ist damit sehr energiesparend. Sie schaltet sich nur ein, wenn man seine Hunde auf dem Handy sehen möchte. Ansonsten ist sie aus. Insgesamt hat mich auch die kinderleichte Bedienung begeistert. Die App ist sehr intuitiv und bei Fragen kann man sich via App auch direkt an den Support wenden. Auch die Installation ist super easy. Selbst ich habe das in 3 Minuten geschafft 😉

Katzen Kamera Live Cam

Nur 5 Schritte bis zum Einrichten:

  1. USB Kabel in die Kamera, anderes Ende des Kabels in die Steckdose à Licht fängt an zu leuchten
  2. Kostenlose Furbo-App runterladen und Bluetooth einschalten
  3. WLAN Netzwerk auswählen und Passwort eingeben
  4. Ein paar Minuten warten (WLAN sollte stabil sein) bis das Licht an der Kamera grün wird
  5. Die Hundekamera ist betriebsbereit und die Aufnahme in der App kann starten

Furbo Hundekamera im Tierschutz

Ich empfehle die Hunde-Überwachungskamera den Adoptanten von unserem Tierschutzverein gerne weiter. Denn insbesondere Tierheimhunde leiden am Anfang manchmal unter extremer Trennungsangst. Eigentlich auch verständlich. Sie wünschen sich im Tierheim so sehr Aufmerksamkeit. Dann werden sie adoptiert und endlich kuschelt und spielt ein Zweibeiner mit ihnen stundenlang. Wenn das geliebte Frauchen oder Herrchen dann weg geht, ist bei manchen Hunden die Panik groß. Woher sollen sie auch wissen, dass man immer wieder nach Hause kommt?

Ich hatte mal einen Pflegehund, der mir die eine Tür dermaßen zerkratzt hat und sogar anfing so hyperventilieren, wenn ich den Raum verließ. Hätte ich damals schon die Furbo Hundekamera gehabt, wäre das Training mit diesem Hund um einiges leichter gewesen. Darum finde ich die Kamera auch sehr sinnvoll für Pflegestellen von Tierschutzvereinen. Denn sie haben ständig neue Hunde, denen sie das Alleinsein beibringen müssen. Die Kamera eignet sich übrigens auch sehr gut als Katzen-Kamera.

Meine Erfahrungen mit der Furbo Dog Camera

Furbo Hundekamera im TestMeine Erfahrungen mit der Furbo Hundekamera sind super. In meinem Test hat sie mit sehr gut abgeschnitten. Da ich von Zuhause aus arbeite, wird sie bei mir nicht täglich zum Einsatz kommen. Aber immer dann, wenn man mal ein paar Stündchen weg ist, werde ich sie auf jeden Fall einschalten und meine Hunde und Katzen mit der Kamera beobachten. Auch auf Pflegestellen von unserem Tierschutzverein Hunderettung Europa wird sie ab jetzt immer wieder im Einsatz sein. Furbo Dog ist einfach eine große Hilfe für besorgte und neugierige Hundebesitzer. Wenn ihr auch eine Furbo Hundekamera wollt, habe ich gute Nachrichten für euch:

💖 💖 Klickt jetzt auf den Link, weil ihr damit noch für kurze Zeit eure Haustierkamera für 179€ statt 259€ kaufen könnt 💖💖

KLICKE JETZT HIER >>

Gutscheincode: mrsverde20

P.S. Ihr werdet auf jeden Fall viel Spaß mit der Furbo Hundekamera haben. Also seid schnell und sichert euch dieses super Angebot.