Goodydoo – Schmuckstücke, die Tieren helfen

1
1743

Werbung* Bereits seit der Shop-Eröffnung von goodydoo im letzten Sommer stöbere ich regelmäßig auf www.goodydoo.de. Ich möchte euch die wunderschönen Schmuckstücke ans Herz legen, weil sie nicht nur schön sind, sondern auch die Näpfe von Tierheimtieren füllen. „Das Pink Passion Armband füllt z.B. 4 Näpfe von Tierheimtieren“, erklärt Grünerdin Hanna. In dem 2017 gegründeten Online-Shop gibt es bunte Perlenarmbänder und Statement-Ketten aus gold und silber, sowie gut kombinierbare Anhänger in Pfötchenform. Gerade ist die brandneue Sommer-Kollektion in den Shop gekommen, aus der ich mir direkt wieder etwas bestellt habe.

Handgemacht auf Bali

Mein absoluter Liebling aus der neuen Kollektion ist das Unicorn-Armband. Es kostet nur 15€ und hat wunderschöne pastellige Sommertöne. Aber ACHTUNG: Wer auch eins haben möchte, sollte schnell sein. „Viele unserer Schmuckstücke werden auf Bali handgemacht. Sie sind daher alle einzigartig und es gibt immer nur eine limitierte Stückzahl“, sagt Hanna Czenczak.

Wenn ihr den Gutscheincode gd18mrsverde im Warenkorb eingebt, erhaltet ihr einen süßen Pfötchenanhänger aus echtem Silber im Wert von 11€ GRATIS!!!

 Schmuck von goodydoo: Das perfekte Geschenk für Tierfreunde

Bei meiner jetzigen Bestellung habe ich nicht nur etwas für mich bestellt, sondern auch ein Armband als Geburtstagsgeschenk für meine Mutter: Das goodydoo Rette einen Streuner Armband. Ich selbst habe es schon lange und trage es fast täglich, weil es zu allem passt. Ich finde den kleinen Hund, der sich an den Arm anschmiegt extrem süß und das Armband ist garantiert ein Hingucker. Weil nicht nur das Aussehen und die Qualität stimmt, sondern man auch noch Tieren hilft, finde ich den Schmuck perfekt als Geschenk für Veganer, Vegetarier, Tierschützer und Tierfreunde.

goodydoo unicorn armband sommerkollektion mrsverde

Ist goodydoo seriös?

Das Konzept ist simpel – pro verkauftem Armband werden Näpfe von Tierheimtieren gefüllt. Welches Armband wie viele Näpfe füllt, steht im Produkttext. Sobald so viele Schmuckstücke verkauft wurden, dass 10.000 Näpfe gefüllt werden können, spendet goodydoo 3.000 kg Futter (das entspricht ca. 10.000 Futternäpfen) an einen Tierschutzverein. Der Tierschutzverein macht dann Fotos und Videos der angekommenen Spenden, sodass alles transparent nachverfolgt werden kann.

Alle 10.000 Näpfe ein neuer Tierschutzverein

goodydoo rette einen streuner armband mrs verdeWelcher Tierschutzverein unterstützt wird, dass entscheidet die goodydoo-Community, denn in regelmäßigen Abständen können Tierschutzvereine aus ganz Europa auf der Facebookseite vorgeschlagen werden. Wichtig ist nur, dass es sich um eingetragene, gemeinnützige Vereine handelt. Ich finde das Konzept simpel, aber dennoch sehr gut durchdacht. Und da ich bereits einige Tierschutzvereine kenne, die die Spenden erhalten habe und meine Erfahrungen mit goodydoo durchweg positiv sind, kann ich mit großer Überzeugung sagen: goodydoo ist seriös und eine tolle Möglichkeit sich selbst und anderen eine Freude zu machen und damit gleichzeitig etwas Gutes zu tun. Darum bin ich ein großer Fan und hoffe, dass ihr auch einer werdet.

P.S. Helping is beautiful. Schaut jetzt auf www.goodydoo.de vorbei und sucht euch und euren Freunden euer Lieblings-Schmuckstück aus. Und nicht vergessen den Gutscheincode gd18mrsverde zu verwenden, weil ihr damit einen Gratis-Pfötchenanhänger erhaltet.

*Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, weil Marken, Vereine oder Personen genannt und verlinkt werden. Ich habe jedoch kein Geld, lediglich ein PR-Sample für diesen Beitrag bekommen. Er entspricht meiner persönlichen Meinung.