Hotel Meliá Varadero – Ein nachhaltiges Urlaubsparadies auf Kuba

0
111

Werbung| Bei unserem zweiten Besuch 2018 in Varadero wollten wir gerne ein etwas besseres Hotel buchen, bei dem man es auch als Veganer noch leichter hat. Denn der Trip sollte für uns ohnehin emotional sehr anstrengend werden, weil wir die Hündin Coral (Hope), die wir im März gefunden hatten, dieses Mal mit nach Deutschland nehmen wollten. Weil die Meliá Hotelkette kürzlich zur 3. nachhaltigsten Hotelkette der Welt gewählt wurde und die Beschreibung vom Hotel Meliá Varadero sehr vielversprechend war, entschieden wir uns hierfür. Das Hotel Meliá Varadero hat eine sehr gute Lage, mitten in Varadero und liegt auf einem kleinen Felsen, von dem aus man eine atemberaubende Aussicht hat. Wir haben im Meliá Varadero ein echtes Urlaubsparadies auf Kuba gefunden. Warum? Das verrate ich euch hier.

Hotel Melia Varadero von außen Strand Traumurlaub

The Level – Ein Upgrade, das sich lohnt

Hotel Melia Varadero The LevelFür uns als Veganer war es wichtig, ein Hotel zu finden, indem man auch auf Sonderwünsche eingeht. Denn für mich gibt es nichts schlimmeres, als im Urlaub kein leckeres Essen zu haben. In den Meliáhotels kann man meist gegen Aufpreis ein Upgrade in den The Level Bereich wählen. Als The Level Gast hat man neben einem exklusiven Standabschnitt, überall im Hotel kostenloses, schnelles W-Lan, einen kostenloses Zimmerservice, einen kleinen, gesonderten Frühstücksraum und extra Ansprechpartner, die einem auch bei Sonderwünschen helfen. Weil wir ja auf Grund unserer Ernährung Sonderwünsche haben, haben wir uns für The Level entschieden. Ich kann jedem raten, dieses Upgrade zu buchen, denn für uns hat es sich wirklich gelohnt.

Frühstück Melia Varadero the Level Säfte

Vegan Frühstücken im Hotel Meliá Varadero

Als The Level Gäste konnten wir wählen, ob wir im normalen, großen Buffetrestaurant frühstücken wollen, welches bis 10 Uhr geöffnet hat. Oder ob wir im kleinen The Level Café in der 5. Etage Frühstücken, wo man bis 11 Uhr frühstückt. Bis auf 2x waren wir immer im The Level Café, denn auch, wenn hier das Buffet deutlich kleiner war, wurde hier noch individueller auf die Gäste eingegangen. Es gab z.B. lactosefreie Milch, Vollkornbrot und Produkte für Menschen mit Glutenunverträglichkeit. Alles war sehr sauber und die Kellner sehr zuvorkommend. Ab dem 2. Tag bekam ich unaufgefordert meinen grünen Tee 😊

Früstück vegan Sojamilch Melia Varadero The LevelFrühstück vegan Hotel Melia Varadero Cuba

Als wir erklärten, dass wir vegan Leben und Sojamilch beim Frühstück super cool wäre, waren die Kellner sehr interessiert. Und ein paar Tage später waren tatsächlich 2 verschiedene Sorten Sojamilch und eine Sorte Hafermilch am Buffet. Ich weiß, dass vegane Milch auf Kuba extrem schwer zu bekommen ist, von daher war ich umso mehr begeistert. Neben dem Müsli mit Milch gab es für uns zum Frühstück Brot mit Marmelade (verschiedene Sorten), Erdnussbutter, Obst und Smoothies. Außerdem hatten wir uns von Zuhause wieder Aufstriche, Margarine, etwas veganen Käse und vegane Wurst mitgenommen. Wir haben morgens also gespeist, wie vegane Götter 😀

Essen, Essen, nichts als Essen

Mittags konnte man im Hotel Meliá Varadero etwas an der Burgerbar, im Buffetrestaurant oder im TexMex Restaurant essen. Für Veganer gab es Obst, Pommes oder Pizza. Wir haben aber mittags nie etwas gegessen, höchstens mal eine Kokosnuss getrunken, weil es schon sehr früh dunkel wurde und wir schon früh zu Abend gegessen haben.

buffet restaurant hotel melia varaderoBuffetrestaurant Melia Varadero Hotel Kuba

Abends haben wir während unseres 10-tägigen Aufenthalts nur 4-mal im Buffetrestaurant gegessen, weil hier die Auswahl für Veganer nicht soooo groß war. Es gab Pommes, Nudeln, Reis, Kürbis, Süßkartoffeln, Salat und verschiedene Sorten Gemüse. Das war okay, wäre aber auf Dauer etwas langweilig geworden. Vegetarier kommen hier voll auf ihre Kosten. Denn die Auswahl an vegetarischen Gerichten im Hotel Meliá Varadero ist wirklich gigantisch. Und alles ist am Buffet gut mit Vegetarisch-Schildchen ausgezeichnet. Vegane Ernährung ist auf Kuba noch recht unbekannt, vegetarisch ist aber allen ein Begriff.

buffet hotel melia varadero vegan abendessenVegan Essen Hotel Melia Varadero

Vegane Pizza per Room Service

Im Melia Varadero gibt es außerdem mehrere Restaurants im Hotel, in denen man sich einen Tisch reservieren kann. Vegan kann man sehr gut im asiatischen Restaurant essen. Hier bekommt man ein Menü mit mehreren Gängen, was in einer lustigen Live-Cooking-Show vorbereitet wird. Es reicht, wenn man kurz vorher Bescheid sagt, dass man vegan essen möchte. Das essen war super lecker. Darum haben wir 2x hier gegessen.

Hotelstrand Melia Varadero BewertungRoom Service vegane Pizza Melia Varadero Kuba

Durch unser The Level Upgrade haben wir auch den Room Service mehrfach genutzt und uns z.B. Spagetti mit Tomatensauce und Gemüse oder vegane Pizza bestellt. Bis auf einmal hat das auch sehr gut funktioniert. Wir haben einfach Pizza mit Gemüse ohne Käse bestellt. Auf der Pizza waren dann Tomatensauce, Oliven, Pilze, Zwiebeln und Ananas – Klingt erstmal komisch, war aber super lecker!  2x waren wir auch noch außerhalb vom Hotel in unserem Lieblingsrestaurant Salsa Suarez essen <3 Durch diesen Mix hatten wir sehr viel Abwechslung beim Abendessen und es hat uns an nichts gefehlt.

Meine Empfehlung: Hotel Meliá Varadero

Sonnenuntergang vom Balkon im Hotel Melia Varadero KubaInsgesamt war unser Hotel Meliá Varadero noch um Längen besser, als unser ersten Hotel Villa Kuba. Wer einen traumhaften Urlaub auf Kuba verbringen möchte, dem kann ich das Meliá Varadero nur empfehlen. Wir hatten ein Zimmer in der dritten Etage mit extra großem Balkon mit Meerblick. Die Aussicht aufs Meer war einfach der Hammer. Von den Liegen auf dem Balkon aus haben wir jeden Abend den Sonnenuntergang beobachtet und später den Sternenhimmel bestaunt. Außerdem war auf dem Balkon auch genug Platz für meine Yogaübungen. Das Zimmer war sehr sauber und für kubanische Verhältnisse auch „modern“ eingerichtet.

Balkon Hotel Melia Varadero Etage 3 Großer Balkon MeerblickHotelzimmer Melia Varadero Etage 3bodyguard activewear bikini mrsverde yoga

Das Hotel hat insgesamt 5 Etagen mit verschiedenen Zimmerkategorien. Alles ist sehr sauber und gepflegt und die Poolanlage ist auch super. Sowohl am Pool als auch am Meer gibt es immer genügend Liegen für jeden, egal zu welcher Zeit man kommt. Wir waren im November auf Kuba und es war ohnehin noch relativ leer überall. Im The Level Bereich ist außerdem ein Liegenservice dabei, mit einem sehr netten, engagierten Herren, der sich um einen kümmert.

vegane bademode vegan bikini bleed eco fairDas Hotel Meliá Varadero liegt direkt neben dem kleinen Einkaufszentrum Plaza Americas. Am Strand kann man wunderschöne Spaziergänge machen und den weißen Sand und das kristallklare Wasser genießen. Außerdem kann man sich kostenlos Tretboote und Kanus ausleihen und gegen eine Gebühr einen kleinen Schnorcheltrip machen. Mit dem Taxi oder dem Bus ist man in wenigen Minuten in der City von Varadero oder auch am Hafen. Die Lage ist Top und das Hotel einfach klasse. Darum kann ich das Hotel Meliá Varadero jedem nur empfehlen, insbesondere auch, wenn man vegan nach Varadero möchte.

Urlaubsparadies Hotel Melia Varadero Kuba KaribikHotel Aussicht Melia Varadero meerHotel Melia Varadero Restaurant außen

Nachhaltigkeit und Fairness

Meer Ausblick Melia VaraderoNatürlich ist auf Kuba manches schon etwas in die Jahre gekommen. Und man kann auch in Sachen Nachhaltigkeit nicht den gleichen Standard wie in Europa erwarten. Es gibt Plastikbecher und auch normale Strohhalme. Wir hatten immer unsere eigenen Trinkbecher mit und haben darauf hingewiesen, dass wir keine Strohhalme brauchen. Auf den Zimmern findet man Hinweiszettel, die man verwenden kann, damit die Handtücher und die Bettwäsche nicht jeden Tag ausgetauscht werden – um Wasser zu sparen und der Umwelt zu liebe. Solche Schilder sind in Europa ganz normal und fast überall zu finden, für kubanische Verhältnisse ist das aber schon sehr fortschrittlich. 2019 möchte die Meliá Hotelkette außerdem Produkte aus Einwegplastik aus ihren Hotels verbannen. Außerdem soll der Wasserverbrauch, der Energieverbrauch und der CO²-Ausstoß noch weiter verringert werden. Die Hotelkette steckt sich hier sehr hohe Ziele, die sie aber auch sehr engagiert verfolgt. Das finde ich klasse!

Pool Hotel Melia Varadero auf Kuba EmpfehlungPoollandschaft Melia Varadero

Hotel Meliá Varadero: Wir kommen wieder

Neben einer nachhaltigen Unternehmenspolitik setzt die Meliákette auch auf Fairness. Ich hatte den Eindruck, dass das Personal sehr zufrieden und ausgeglichen wirkte. Natürlich freuen sich alle Hotelangestellten über Trinkgeld. Den Zimmermädchen haben wir Mitbringsel wie Shampoo, Zahnpasta, Bodylotion, Nagellack und Lippenstifte aus Deutschland mitgebracht, worüber sie sich sehr gefreut hat. Wir hatten den ganzen Urlaub über das gleiche, freundliche und aufmerksame Zimmermädchen, was uns auf einem Schild im Zimmer namentlich vorgestellt wurde. Generell finde ich die Kubaner alle sehr freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend und mag die kubanische Mentalität sehr. Mit Sicherheit wird dieser Urlaub nicht unser Letzter auf Kuba gewesen sein. Ich kann mir auch sehr gut vorstellen, noch einmal in das Hotel Meliá Varadero zu kommen. Es stimmt dort einfach alles 😊 Wir konnten die Zeit in vollen Zügen genießen und im Anschluss Coral ohne Probleme mit nach Hause nehmen.

P.S. Weitere nützliche Infos rund um vegan verreisen und Kuba findet ihr hier:

Hund Adoptieren Kuba Varadero
Und hier der Grund, warum wir überhaupt noch ein zweites Mal in diesem Jahr auf Kuba waren.

Klicke hier, um zu sehen, welche nachhaltige Bademode ich auf Kuba anhatte >>

Unter diesem Link findest du Tipps zu vegan in Varadero >>

Und hier vegan in Havanna >>

Mehr zu Hündin Coral und wie wir sie im März gefunden haben, erfahrt ihr hier >>

Hotel Melia Varadero von außen Meer Felsen Sehr gute Bewertung Empfehlung